Freitag, 2. Dezember 2011

Bento Nr. 109 Wurstbrot mit Tomatensalat


Irgendwie brauche ich diese Woche immer nur etwas zum Frühstück, deshalb auch heute wieder Stulle. Schnell geschaut, was die Küche noch so übrig hat vor dem Wochenendeinkauf und das ist dabei rausgekommen.

In die eine Schale habe ich Dinkelbrot mit Aufschnitt, ein paar Gurkenscheiben und ein paar  Ananasbällchen, die hatte ich noch übrig.

Für die zweite Schale habe ich einen einfachen Tomatensalat zubereitet. Tomaten mit Zwiebel, weißem Balsamico, Olivenöl, Pfeffer, Salz und einer Prise Zucker verrühren und mit etwas Schnittlauch bestreuen - einfach aber lecker.

Kommentare:

  1. Wo gibt's denn Ananas als Bällchen? Ich dachte nur vom Foto ausgehend, es seien Silberzwiebeln oder so ;)

    AntwortenLöschen
  2. Die Ananas in Bällchenform gibt es im Glas. Bisher habe ich die Gläser bei Asienwochen bei Discountern gesehen. LG

    AntwortenLöschen