Sonntag, 4. Dezember 2016

Bento Nr. 517 Inari-Sushi für zwei


Da Token ja dieses Jahr ihren 7. Bloggeburtstag begeht, dachte ich mir, ich sollte schon 7 Bentos zu ihrer Geburtstagschallenge beisteuern. Heute zum Sonntag gibt es ein Bento für zwei. Auch hier habe ich die 7 nicht vergessen. Meine Sushi-Blüte besteht aus sieben unterschiedlichen "Blütenblättern". Dazu hatte ich noch so einiges an Beilagen eingepackt.

Ich hatte jedes Inari-Sushi anders belegt, oben angefangen waren das Lachs, Lachs-Furikake, Kaviar, Radieschen, Wakamesalat, Lachskaviar und Sprossen. In den Spalten dazwischen hatte ich Wachteleier, Physalis, Weintrauben, nochmal Wachteleier, Tomaten und Krackelwürstchen.

Normalerweise bin ich bei der Zubereitung der Inari-Sushi nicht wirklich ungeschickt aber dieses Mal war irgendwie der Wurm drin. Erst ließen die Tofutaschen nicht teilen und dann sind sie beim Füllen eingerissen. Aber zu guter Letzt habe ich 8 Stück hinbekommen und weil ich fürs Bento nur 7 brauchte, hatte mein Mitesser schon mal eine kleine Kostprobe vor dem Essen ;) 




Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Kommentare: