Samstag, 12. Mai 2012

Geschichteter Naturjoghurt mit Erdbeeren


Endlich gibt es aromatische deutsche Erdbeeren. Deshalb möchte ich heute ein super schnelles Dessert vorstellen. Das ist auch besonders gut geeignet, wenn sich kurzfristig Besuch zum Essen anmeldet.

Zutaten:
500 g Erdbeeren
500 g Naturjoghurt
1 Vanilleschote
Agaven Dicksaft

Zubereitung:
Die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und klein schneiden. Die Vanilleschote halbieren und auskratzen. Das Vanillemark zum Joghurt geben und nach Geschmack mit dem Agavensaft süßen. Joghurt und Erdbeeren in Gläser schichten.

Kommentare:

  1. Ja, endlich hat das Warten auf die Erdbeeren ein Ende. Ich hab letzte Woche auch die ersten deutschen Freilanderdbeeren gekauft. Dieersten schmecken nach der Wartezeit immer am besten, deswegen hab ich direkt eine 500g Schale pur verputzt.^^
    Erdbeeren mit Joghurt ess ich aber auch gerne und oft zum Frühstück.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir ging es genauso und weil schon so viele Erdbeeren weggenascht waren, habe ich dann sozusagen mit Joghurt gestreckt sonst hätte jeder nur eine Miniportion bekommen *g*

      Löschen