Donnerstag, 14. März 2013

Schnelles Abendessen


Heute nur einen schnellen Schnappschuss vom gestrigen Abendessen. Eigentlich war es ja nur Resteverwertung der leckeren Art. Ich hatte etwas Braten mit Soße übrig. Den habe ich aufgeschnitten und mit etwas Soße serviert. Dazu gab es Spreewaldgürkchen und ein Brötchen. Ich liebe es mit dem Brötchen die warme Soße aufzutunken oder wie es bei uns heißt aufzuditschen, dass habe ich schon als Kind gemacht. Zwar keine kreative Superküche aber trotzdem lecker.

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Kommentare:

  1. Aufzuditschen.. das Wort nutz ich auch ab und an mal und mein Mann hat dann erstmal 'ne Million Fragezeichen über dem Kopf. xD
    Aber sieht echt lecker aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die meisten schauen mich auch immer ganz fragend an, weil sie nicht wissen, was ich gemeint habe. Aber es klingt halt einfach zu lustig.
      Liebe Grüße Danii

      Löschen