Samstag, 24. August 2013

Nudeln mit Hackfleisch-Champignon-Ragout


Heute habe ich mal wieder ein sehr schnelles, einfaches aber trotzdem sehr leckeres Gericht.

Zutaten:
250 g Hackfleisch
250 g Champignons
400 g Linguini
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Esslöffel Tomatenmark
1 Dose Pizzatomaten
einige Blätter Basilikum
2 Stängel Oregano
Olivenöl
Pfeffer, Salz
Paprika

Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Dann in etwas Öl anbraten, das Hackfleisch dazu geben und krümelig braten. Jetzt die Pilze dazu geben und ebenfalls braten. Das Tomatenmark unterrühren und mit anschwitzen. Die Pizzatomaten dazu gießen, mit Pfeffer, Salz, Paprika, Oregano und einer Prise Zucker würzen. Die Soße etwas einkochen.


Auch ein einfaches Gericht macht mehr her auf einem schönen Teller.

Keine Kommentare:

Kommentar posten