Mittwoch, 14. August 2013

Bento Nr. 287 Zucchini-Gnocchis-Pfanne


Das Thema der heutigen LeckerBox ist Zucchini und da es die bei mir jetzt häufiger gibt, war meine Idee fürs Bento schnell gefunden. Bei mir gibt es diesmal eine Zucchini-Gnocchi-Pfanne. Normalerweise mache ich meine Gnocchis ja selber aber bei der Hitze habe ich auf frische aus der Kühltheke zurückgegriffen. Zu der leckeren Pfanne hatte ich noch ein paar Himbeeren, Heidelbeeren, Tomaten und ein süßes Leckerli eingepackt.

Zubereitung für eine Portion:
1 Zucchini
150 g fertige Gnocchi
6 Kirschtomaten
1/2 Zwiebel
etwas Basilikum
etwas Olivenöl
Pfeffer,Salz
1 Stück Parmesan

Zubereitung:
Zwiebeln schälen und würfeln. Dann Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden bzw. hobeln. Die Gnocchi nach je nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser garen. (Da ich frische hatte, dauerte das keine zwei Minuten) Die Tomaten ebenfalls waschen und halbieren. Öl erhitzen und die Zucchini mit den Zwiebelwürfeln darin bei starker Hitze unter Wenden braten. Die Tomaten dazugeben, kurz mitbraten. Gnocchi mit der Schaumkelle aus dem Kochwasser zum Gemüse geben, anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum in dünne Streifen schneiden und unterheben. Anrichten und etwas Parmesan mit einem Sparschäler in dünnen Spänen darüberhobeln.


Kommentare:

  1. Mmh, so eine Pfanne schmeckt bestimmt auch kalt sehr gut. Und vor allem einfach zuzubereiten. Juppie, was für mich! :-D
    Liebe Grüße, Mari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warm war es ein Genuss aber auch kalt war die Pfanne sehr lecker. Probiers ruhig mal aus, es ist auch super schnell zubereitet.
      Liebe Grüße Danii

      Löschen
  2. Liebe Danii,
    das sieht sehr toll und lecker aus. Ich liebe Gnocchi, habe nur schon sehr lange keine mehr gegessen.
    Danke das du wieder dabei bist.
    Liebe Grüße
    Mone :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mone
      Gnocchi gibt es bei mir öfters, die lassen sich immer so schnell zubereiten und dann schmecken sie eigentlich in jeder Variante.
      Ich bin schon gespannt auf das neue Thema.
      Liebe Grüße Danii

      Löschen