Mittwoch, 18. Januar 2012

Bento Nr. 126 Schinken auf Vollkorn


Weil ich eigentlich nur ein Frühstück brauchte, habe ich meine normale Brotdose verwendet. Ich war dann doch erstaunt, was da so alles reingepasst. Auf das  Vollkornbrot kam Lachsschinken. Als gesunde Beilage habe ich mir Tomaten, ein paar Gurkenscheiben und Heidelbeeren eingepackt. Als zusätzliche Snacks kamen noch zwei Minisalamis, ein halbiertes Ei und ein Brownie dazu.

Das Ei habe ich vorm Schließen der Brotdose auf dem Brownie gestellt.

Kommentare:

  1. Für meine Kids habe ich mich jetzt schon öfter an Deinen Brot-Bentos orientiert! Die brauchen nur was zum Frühstück (mittags wird in den Kitas gekocht) und so gibts jetzt mehr/anderes als "nur" ein belegtes Brot!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, Deinen Kids schmecken die Bentos. Übrigens kann man sich dadurch auch gesünder ernähren, wenn man den Süßkram weglässt, man ersetzt einfach die Hälfte vom Brot mit Obst und Gemüse. LG

      Löschen