Sonntag, 20. März 2016

Auf zur Matchaverkostung


Heute gibt es nur eine kurze Meldung, da ich bei Mari an ihrer Matchaverkostung teilnehme (na ja mittlerweile dürfte sie schon vorbei sein). Ich fand die Idee echt super und deshalb hatte ich mich entschlossen, dafür mal schnell nach Berlin zu fahren.

Natürlich habe ich auch eine Kleinigkeit für die Verkostung mitgenommen. Eigentlich wollte ich ja die Matcha-Schoki-Brötchen mitnehmen aber aus irgendeinen Grund, waren die nicht so fluffig wie beim letzten Mal und sowas pampiges setze ich niemanden vor. Da ich keinen Tofu mehr da hatte, habe ich einfach mal eine andere Variante ohne Tofu ausprobiert. Das Rezept wird es demnächst hier geben. Mal sehen, wie diese Brötchen denn schmecken.

Auch etwas Matcha habe ich eingepackt. Leider habe ich zur Zeit nur zwei Sorten und einen Kochmatcha da aber die anderen werden sicherlich auch die eine oder andere Sorte dabei haben.

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Kommentare:

  1. Ich bin schon sehr auf deinen Bericht gespannt wie es war ^^ Es hätte mich auch total gereizt. Leider ist Berlin so weit weg.

    Liebe Grüße aus dem Herbstwald

    Helene (Ekolabine ;-) )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war echt toll und ich glaube am Samstag die Zeit zu finden, mal eine Runde von der leckeren Verkostung zu schwärmen.
      Liebe Grüße Danii

      Löschen
  2. Liebe Danii, ich habe mich riesig gefreut, dass du den weiten Weg auf dich genommen hast, um an der Matchaverkostung teilzunehmen. Und natürlich darüber, dich kennenzulernen. Es war ein wirklich schönes Treffen und hat viel Spaß gemacht. Vielen Dank für die mitgebrachten Sachen. Den Frühlingsgruß zum Frühlingsanfang fand ich richtig prima. :-) Und die restlichen Brötchen haben wir uns auch noch schmecken lassen.^^
    Ich schreibe nachher gleich noch meinen Wochenrückblick weiter, damit der Bericht über die Verkostung nicht zu sehr in Verzug gerät. Muss ja die Energie ausnutzen, die ich am Sonntag tanken durfte. :-D
    Liebe Grüße, Mari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mari,
      das kann ich nur zurück geben, auch mir hat es sehr gut gefallen, Dich persönlich kennenzulernen und mir hat das Treffen bei Dir wirklich sehr gut gefallen. Es war einfach genial, Personen live zu treffen, die ich bisher nur online kannte. Auf Deinen Wochenrückblick bin ich schon gespannt und ich werde mir am Wochenende auch noch die Zeit nehmen und ein bisschen von Deiner tollen Verkostung zu schwärmen.
      Viele liebe Grüße Danii

      Löschen