Freitag, 25. November 2011

Mein erster gekaufter Bubble Tea


Heute war ich das erste Mal in einem Bubble Tea Laden und musste natürlich sofort probieren. Ich hatte einen Schwarztee mit Mango und Tapiokaperlen. Der Tee war extrem lecker und die Tapiokaperlen hatten genau die richtige Konsistenz. Ich fand es auch gut, dass da kein Teekonzentrat verwendet wurde.
Als Eröffnungsangebot kostet ein "kleiner" Bubble Tea (500ml) bis Ende des Jahres 2,50€, dann 2,90€. Ich denke, da werde ich wohl öfters probieren ;-)

Kommentare:

  1. Ich hatte letztens meinen ersten "deutschen" Bubble-Tea, vor ut 10 Jahren hatte ih ihn mal in den USA probiert und fast wieder vergessen - aber jetzt ist die Welle ja auch hier angekommen :)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ja Welle ist das wahre Wort bei uns haben innerhalb von zwei Wochen drei Bubble-Tea-Läden aufgemacht. Mittlerweile habe ich schon zwei getestet und der dritte ist demnächst dran ;-)

    AntwortenLöschen