Freitag, 29. Mai 2015

Gefüllte Champignons vom Grill


Wenn ich Freunde einlade, die Vegetarier sind, bereite ich immer auch einige vegetarische Sachen zu. Nicht zu wenig, denn komischer Weise bekommen auch die Fleischfresser genau dann Appetit auf Gemüse, wenn man nur zwei oder drei vegetarische Leckereien vorbereitet hat.

Zutaten:
8 Riesenchampignons
1 Knoblauchzehe
1 Schalotte
100 g Feta
3 Tomaten
4 Stiele Thymian
2 EL Öl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die Pilze putzen und die Stiele heraus drehen. Knoblauch und Schalotte schälen und fein würfeln. Den Käse würfeln. Die Tomaten waschen, vierteln, den Stielansatz entfernen und  alles fein würfeln. Die Thymianblättchen abzupfen und hacken. Käse, Tomaten, Schalotte, Knoblauch und Thymian vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pilzhüte damit füllen und auf den Grill setzen. Am besten werden sie in einem verschließbaren Grill, es geht aber auch ein normaler. Man kann die Champignons aber auch im Backofen garen.


Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Kommentare:

  1. Mh, sieht das lecker aus! Danke für die leckere Idee.
    Und das Problem, dass mir die Fleischesser das Gemüse weg essen, das habe ich auch öfter. ^^

    Liebe Grüße, Sefa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte dieses Mal die richtigen Mengen, es ist sowohl Gemüse als auch Fleisch übrig geblieben ;)
      Liebe Grüße Danii

      Löschen
  2. Das sieht lecker aus, ich mag auch überbackene Champignons, auf dem Grill hab ich sie noch nicht gemacht, werde ich mal ausprobieren. lg Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand die auch wirklich lecker, war mal was anderes.
      Liebe Grüße Danii

      Löschen