Samstag, 23. Mai 2015

Mein begrünter Balkon 2015


Letzte Woche hatte ich ja schon mein vertikales Blumenbeet und meine kleine Kräutertreppe gezeigt. Jetzt haben wir unseren Balkon bei dem wirklich sehr schönen Wetter gestern eingeweiht, ok den Kuchen habe ich nicht selbstgebacken aber bei meinem Lieblingsbäcker gibt es schon leckere Sachen. Als der Kuchen schon aufgegessen war und ich mir die Bilder genauer angesehen habe, fielen mir dann die Mülltonnen auf, die sich mit aufs Bild geschummelt hatten. Aber so ist da eben, wenn man nicht genau hinguckt.

Nachdem die Holztreppe, die ich jetzt drei Jahre lang benutzt habe, über den Winter das Zeitliche gesegnet hat, musste ich mir etwas einfallen lassen. Bei einem Spaziergang durch den Baumarkt habe ich verschiedene Ideen, die ich so hatte, überprüft. Das eine wäre zu wackelig geworden, eine andere Idee wäre ganz schön ins Geld gegangen und ein dritte hätte in Natura einfach meinen Balkon gesprengt. Passend fand ich dann die Pflanzsteine. Die hatten genau die Größe, die ich mir vorgestellt hatte und waren auch nicht zu teuer. Obenauf kamen dann Terrassendiele, die sind nicht wasserempfindlich und verziehen sich auch nicht. Die Treppe war dann echt schnell gebaut, da ich mir die Dielen im Baumarkt gleich auf Maß zuschneiden ließ. Ich wollte zwar erst irgendwelche Haltesysteme einbauen aber da bei mir keine kleinen Kinder rummurmeln, war dies nicht notwendig.

Die größte Herausforderung war die bepflanzte Palette. Die Idee dazu hatte ich bereits letztes Jahr. Im Internet geistert ja eine Vielzahl von Aufbauanleitungen herum. Ich hatte dann dabei das eine oder andere Problemchen. Aber das hatte ich ja schon in dem Beitrag vor einer Woche beschrieben.

Natürlich dürfen auch meine obligatorischen Tomaten nicht fehlen. Wie jedes Jahr wieder eine gelbe, rote und schwarze Sorte.

Dann habe ich natürlich wieder meinen Salatturm aufgebaut. Letztes Jahr war er mir im Spätsommer weggerutscht und deshalb habe ich ihn dieses Mal etwas stabiler gebaut. Allerdings hatte ich dieses Jahr mit dem Aussäen nicht wirklich Glück und deshalb sind meine Salatpflänzchen noch recht klein aber die werden schon noch wachsen.



Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Kommentare:

  1. yeay, das sieht alles voll cool aus!!! <3 gärtnern ist einfach toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da kann ich so schön entspannen dabei ;)

      Löschen