Dienstag, 12. Mai 2015

Mein Kräuterbalkon 2015


Eigentlich wollte ich meinen Balkon zeigen, wenn er komplett fertig ist aber irgendwie dauert dieses Jahr alles ein bisschen länger. Deshalb gibt es die Fortschritte in Etappen ;)

Im März hatte ich bei Zorra passendes Gartenwerkzeug gewonnen und das habe ich dann auch gleichmal eingeweiht. Von mir nochmal vielen Dank an Zorra für den schönen Gewinn.

Ich habe natürlich gleich alles ausprobiert und zuerst ein paar Sachen ausgesät. Dazu benutze ich immer sehr gerne Eierkartons. Wenn die Pflanzen dann groß genug sind, muss man den Karton zerschneiden, in größere Töpfe einpflanzen und der Karton löst sich dann in der Erde auf.

Natürlich hatte ich auch ein paar Kräutertöpfe gekauft und die musste ich nur umtopfen.

Derzeit steht schon auf meinem Balkon Rosmarin, Schnittlauch, Koreander, Dill, Shiso, Oregano, Vietnamesischer Koreander, Minze, Petersilie, Pimpinelle, Liebstöckel, Zitronenthymian, Zitronenmelisse, Blutwurz, Rucola und Wasabi. Meinen Thai-Basilikum habe ich jetzt das zweite Malausgesät, mal sehen, obs was wird. Die Mitsuba (Japanische Petersilie) steht noch auf der Fensterbank, die hat nach dem aussäen etwas gemickert.

 

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Kommentare:

  1. das sieht ja schonmal echt toll aus!!! ich liebe kräuter in tontöpfen, sieht irgendwie immer toll aus!! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn der Rest fertig ist, gibt es neue Bilder, dann sieht man meinen Balkondschungel.
      Liebe Grüße Danii

      Löschen