Samstag, 27. Juni 2015

Es gab mal wieder Ramen mit Chāshu


Das Rezept für Chāshu habe ich ja bereits hier gepostet. Deshalb gibt es heute auch kein Rezept sondern nur das leckere Bild. Ich würde am liebsten noch eine Portion futtern.

Entsprechend der Jahreszeit hatte ich natürlich das Gemüse angepasst aber das ändert am Rezept prinzipiell ja nichts.

Bei dem Wetter zur Zeit ist so ein heißes Süppchen zum Abendessen genau das richtige. Dieses Mal hatte ich frische Ramen, die machten das Gericht noch etwas leckerer.

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Kommentare:

  1. Hey Danii wo hast du denn die frischen Ramen her? *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben hier einen Asiatischen Imbiss, die machen ihre Ramen selber und ich kenne den Koch :)

      Löschen
    2. Das ist natürlich der Beste Weg! :D

      Löschen
    3. Leider klappt das nicht so oft aber wenn, genieße ich es ;)

      Löschen