Donnerstag, 1. Mai 2014

Böhmische Buchteln nach dem Originalrezept meiner Oma


Das Rezept, dass ich immer für Hefeteig verwende, ist eigentlich das Buchtelrezept meiner Oma. Das ergibt immer einen total fluffigen Hefeteig, den man vielseitig verwenden kann. Jetzt hatte ich aber mal wieder so richtig Appetit auf leckere Buchteln. Die kann man mit und ohne Füllung zubereiten. Als Füllung eignet sich Quark, Mohn, Marmelade und Pflaumenmus. Meine Oma hat da dann immer flüssige Butter darüber gegossen, mir schmeckt es aber mit Vanillesoße besser.

Zutaten:
500 g Mehl
+ 1-2 Esslöffel Mehl zum Teig kneten
100 g Zucker
250 ml Milch
70 g + 30 g Butter
12 Teelöffel Pflaumenmus
1 Ei
1 Würfel Hefe

Zubereitung:
Die Hefe mit einem Teelöffel Zucker flüssig rühren, dann die zimmerwarme Milch dazu gießen und gründlich verrühren. 100 g Mehl ebenfalls unterrühren und zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.

70 g Butter verflüssigen. Das restliche Mehl in eine Schüssel geben, das Hefestück, Zucker und Ei dazu geben und alles gründlich zu einem glatten Teig verarbeiten. Dabei eventuell noch etwas Mehl zugeben, bis der Teig nicht mehr klebt. Alles erneut 45 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

Jetzt den Teig nochmals gründlich durchkneten und in 12 gleichgroße Stücke teilen. Daraus Kugeln formen, jeweils flachdrücken, einen Teelöffel Pflaumenmus darauf geben und vorsichtig verschließen.

Die restliche Butter verflüssigen und in einen tiefen Teller gießen. Jede Kugel vorsichtig in der flüssigen Butter wenden und dann mit etwas Abstand in die Auflaufform setzen.

Die Buchteln noch einige Minuten ruhen lassen und dann im vorgeheizten Backofen bei 180°C 30 Minuten backen.

Noch heiß mit Puderzucker bestäuben und am besten warm genießen.

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Kommentare:

  1. Waahhhhh ich will ich will ich will! Ich liebe Hefeklöße (egal wie man sie nun nennt... Buchteln, Germklöße,...)
    Bitte lad mich das nächste Mal zu dir ein, wenn du sie machst :D
    Ich glaub ich mag dein Hefeteigrezept mal ausprobieren!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sag Bescheid, wenn Du kommst und ich mache Buchteln oder Hefeklöße mit Heidelbeeren, eine meiner leichtesten Übungen :)
      Liebe Grüße Danii

      Löschen