Freitag, 6. März 2015

Bento Nr. 394 "Faule Nudeln"


Manchmal muss es wirklich schnell gehen und dieses Bento ist dafür ein gutes Beispiel. Ich hatte eine Packung "faule Nudeln" eingepackt aber die allein wäre mir zu simpel. Deshalb habe ich mir noch etwas Gemüse vorbereitet. Die Möhren und Kaiserschote habe ich einfach blanchiert. Die Shiitake-Pilze habe ich etwas länger gegart. Die Frühlingszwiebeln blieben roh. Zum Mittag habe ich die Nudeln einfach mit kochendem Wasser aufgegossen und dann das Gemüse dazu gegeben.


Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Kommentare:

  1. schmeckt das denn so ohne Soße? klingt nämlich nach einer super Alternative zu Instantsuppen ^^

    liebe Grüße
    shira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich sind das nur aufgepeppte Instantnudeln. In der linken oberen Ecke das Gelbe ist die Suppenpaste. Das sind vietnamesische Reisnudeln von Vifon, das sind eigentlich die einzigsten Fertignudeln, die ich gelegentlich esse.
      Liebe Grüße Danii

      Löschen