Dienstag, 18. März 2014

Bento Nr. 332 Quinoa-Salat mit Hähnchen


Da gestern wieder arbeiten angesagt war, musste ich mir etwas zu essen zaubern. Da ich letzte Woche nicht wirklich Lust zum Einkaufen hatte, gab es in meiner Küche nicht viel, was ich hätte einpacken können. Zum Glück hatte ich mir vom Mittag gleich etwas weggetan, denn das Hähnchen und der Salat waren so lecker, dass wir alles aufgefuttert hätten, äh hätten - wir haben alles aufgefuttert *ggg*.

Dann hole ich jetzt mal mein persönliches Mexiko-Bento nach und meine MittwochsBox ist eben ein Montags-Bento.

In die obere Schale kam der Quinoa-Salat und das Hühnchen. Da der Salat gut durchgezogen war, hat er nochmal leckerer geschmeckt. Etwas Petersilie und Schnittlauch dazu und schon war die eine Schale fertig.

Mit der zweiten Schale war es etwas schwieriger. Das einzig Frische, was ich abends noch da hatte, waren 6 Weintrauben und 3 Tomaten. Das sah dann ziemlich verloren aus. Der Muffin war noch vom Kaffee übrig und ein Döschen mit Guacamole füllten schon einen Teil aber irgendwie war da noch so ein großes Loch übrig. Dann fiel mir eine Schachtel mit Götterspeise in die Finger und ich habe mir einfach etwas zurecht gemacht. Unter der Götterspeise ist übrigens Vanillejoghurt.

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Keine Kommentare:

Kommentar posten