Sonntag, 10. Juli 2011

Kreativer Blogger Award

Ich bin ganz schön erstaunt, dass mir von Kaori ein Blog-Award verliehen wurde, denn solange blogge ich ja noch nicht. Also erstmal vielen Dank an Dich Kaori. Als ich mir dann den Begleittext durchgelesen habe, fand ich die Idee dieses Blog-Awards super. So besteht die Möglichkeit neue Blogs bekannter zumachen.


So jetzt will ich erstmal die Anleitung weitergeben:

Erstelle einen Post, indem du das Award-Bild postest und die Anleitung rein kopierst (=dieser Text). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen.

Danach überlegst du dir 3- 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.

Liebe Blogger: Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon eine Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.

Ich habe mir überlegt, an wen ich den Blog-Award weitergeben könnte und mir sind die folgenden 4 Blogs eingefallen. Ich hoffe, sie freuen sich auch über den Award.

Sarah (Kirschkuchen - Bento, Japanisch, Reviews, Geblubber & more)
Line und Floh (Haydenei)
Tannina (The Ugly Bento)
Mokiko (Bohnenhase)

Kommentare:

  1. Ich freue mich, dass du den Award angenommen hast. Ich kenne deinen Blog zwar erst seit kurzem, aber er hat mir gut gefallen!
    Deshalb hoffe ich, dass du durch den Award vielleicht ein paar Leser mehr bekommst. :)

    AntwortenLöschen
  2. Es freut mich, dass Dir mein Blog gefällt aber ich finde auch Deinen Blog sehr gelungen. Mach weiter so :-)

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank :D Ich besitze diesen Award zwar schon, aber ich freue mich nichts desto trotz sehr darüber <3
    Außerdem finde ich deinen Blog auch wirklich toll und werd sicher öfter mal hier durchstöbern :D

    AntwortenLöschen
  4. Das war mir gar nicht aufgefallen aber ich fand deinen Blog halt auszeinungswürdig. Ich freu mich schon auf weiteres interessantes "Geblubber". ;-)

    AntwortenLöschen