Mittwoch, 27. Juli 2011

Bento Nr. 45 Dinkelbrot mit Tomatensalat


Auf meinem Balkon kann ich mich gerade nicht vor Tomaten retten. Aber da die total lecker schmecken, ist das kein Problem.

Für mein Bento habe ich etwas Tomatensalat zubereitet und ein verschließbares Döschen gefüllt.

Zum Sattessen habe ich mir Dinkelbrot mit Lyoner zurechtgemacht. Zusätzlich kamen noch Nektarine, Weintrauben und Ei in meine Bentobox.

Auf den Deckel der Tomaten-Salat-Dose habe ich mir den letzten Heidelbeer-Mochi gepackt.

Kommentare:

  1. Hey :),

    bei dem Anblick bekommt man ja glatt wieder Hunger :D... vor allem der Tomatensalat sieht sehr lecker aus *-* Hast du dafür ein eigenes Dressing gemacht? Und wenn ja, kannst du das Rezept mal posten?

    LG, Ni-chan

    AntwortenLöschen
  2. Jaaa der Tomatensalat war auch total lecker. Das Dressing geht ganz einfach etwas Balsamico bianco mit Olivenöl, Salz, frisch gemahlener Pfeffer und Zucker verrühren und eine Handvoll Frühlingszwiebel dazu. Die einfachsten Sachen sind häufig die leckersten.
    LG Danii

    AntwortenLöschen
  3. Da ist wohl was Wahres dran :D... sehr cool, danke - das Rezept probier ich bei der nächsten Gelegenheit gleich mal aus ;)

    Gruß,
    Ni-chan

    AntwortenLöschen