Dienstag, 18. Februar 2014

Bento Nr. 329 Käse-Bärlauch-Sandwich


Das heutige Bento habe ich bereits letzte Woche gegessen, es war so zu sagen die Resteverwertung meiner Mittwochsbox. Denn wenn man schon unvernünftiger Weise Beeren in dieser Jahreszeit kauft, sollte man sie auch komplett verwerten. Das schlimme war auch noch, dass die Himbeeren richtig gut geschmeckt haben (ich bin so schwach).

Letzte Woche hatte ich mir ein sehr leckeres Bärlauchbrot gekauft und das war wirklich geschmacklich der Hit. Allerdings braucht man schon einen sehr kräftigen Brotbelag, dass der sich gegen den Bärlauch behaupten kann. Bei mir gab es einen mittelalten Höhlenkäse, der wirklich sehr aromatisch war. Dazu hatte ich mir ein paar Heidelbeeren, Himbeeren, eine halbe Mandarine, eine Minibanane und einige Tomaten gepackt. Schnell gemacht und trotzdem sehr lecker.




Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Kommentare:

  1. Ich liebe auch den Geschmack von Bärlauch! Hast du ein Pesto verwendet oder frischen Bärlauch? Zu aromatischem Käse kann ich mir das sehr gut vorstellen.
    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine
      ich habe das Brot fertig gekauft aber wenn ich es selbst gebacken hätte, hätte ich Bärlauchpaste verwendet. Die bereite ich immer im Frühjahr zu und manchmal hält sie bis zum Herbst.
      Liebe Grüße Danii

      Löschen