Dienstag, 2. Juli 2013

Bento Nr. 274 schnelles Sandwich


Heute gibt es nur mal ganz schnell mein heutiges Dienstags-Brotbento. So schnell wie die Zubereitung musste auch das Foto gehen. Gestern Abend wurde es so spät, dass ich es nicht mehr geschafft habe, mir etwas zurecht zu machen. Deshalb bin ich heute Morgen eher aufgestanden und habe mal ganz schnell etwas zusammen gezaubert. Schnell noch fotografiert (daher auch die "tolle" Fotoqualität) und schon bin ich auf Arbeit gestartet.

Aber jetzt mal zum Bento. Es gab Vollkorntoastbrot mit Frischkäse, roten Chicorée und Aufschnitt. Dazu gab es Tomaten, Heidelbeeren und Mandarinenschnitze. Ich weiß nicht, irgendwie fehlt was grünes.
Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Kommentare:

  1. Bin zwar kein Toast-Freund, aber ich find das Bento trotzdem ansprechend! Vor allem die Obst-Ecke hätte ich jetzt gerne :)
    Ich sollte auch mal wieder Bento machen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss immer mal die Reste vertilgen und mit Vollkorn kann ich noch leben aber normales helles Toastbrot muss bei mir auch nicht sein.
      Liebe Grüße Danii

      Löschen
  2. Das ist ja ne coole Idee mit den Blaubeeren, glaub damit überrasche ich morgen meine Kleine ;-)

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dabei war das nur eine schnelle Idee, damit die Heidelbeeren nicht so im Bento rummurmeln. ;)
      Ich hoffe, Deiner Kleinen gefällt es.
      Liebe Grüße Danii

      Löschen