Mittwoch, 10. April 2019

Lauwarmer Spargel-Nudel-Salat


Den Salat hatte ich eigentlich für die Bentobox zubereitet aber irgendwie hatte ich mich in den Mengen geirrt und es ist doch eine etwas größere Portion geworden. Ich persönlich fand die Kombination von Spargel, Avocado und Nudeln einfach nur genial.

Zutaten:
400 g kurze Nudeln
500 g grüner Spargel
1 große Avocado (sie sollte reif sein)
250 g Cocktailtomaten
einige Blätter Roma-Salat
2 Esslöffel Limettensaft
1 Esslöffel Honig
2 Esslöffel Sonnenblumenöl
Pfeffer, Salz
4 hartgekochte Eier
Parmesanspäne

Zubereitung:
Die Nudeln nach Packungsangaben in reichlich kochendem Salzwasser garen. Den Spargel waschen, die holzigen Enden entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Dann in Salzwasser bissfest garen.

Die Avocado schälen, den Kern entfernen und grob würfeln. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Roma-Salat waschen und etwas zerkleinern.

Alle Salatzutaten vermischen und aus Limettensaft, Honig, Öl, Pfeffer und Salz ein Dressing bereiten und mit den Salatzutaten vermischen. Alles mindestens 2 Stunden ziehen lassen.

Den Salat auf Portionen aufteilen, dann mit etwas Parmesan bestreuen und jeweils ein halbiertes Ei darauf setzen.





Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Keine Kommentare:

Kommentar posten