Samstag, 5. November 2011

Helloweenbento-Wettbewerb bei Bakeneko


Heute mal einen Nachtrag
Bakeneko von Tasty-Bento hatte einen Helloweenbento-Wettbewerb veranstaltet und jetzt steht der Gewinner fest. Hier kann man die Bilder der Preisträger und Teilnehmer anschauen.

Ich hatte auch an diesem Wettbewerb teilgenommen und leider nichts gewonnen. Aber schon die Teilnahme hat viel Spaß gemacht. Ich habe mit dem obigen Bento daran teilgenommen.

Es gab Mumienwürstchen, einen Jack'o'Latern-Käse, eine Olivenspinne und für den Nachtisch Apfel- und Birnen-Totenköpfe sowie grüner Glibber mit Blutsoße.
Der grüne Glibber ist grüne Grütze und für die Blutsoße habe einfache Vanillesoße eingefärbt.

Zum satt essen habe ich einen lila Kartoffelsalat zubereitet und den mit Möhren-Kürbissen und Rettich-Gespenstern dekoriert.

Kommentare:

  1. Danke nochmal für die Teilnahme.
    Das Bento war total schön und ich fand die Spinne total cool gemacht. Hoffe Du bist nächstes Jahr wieder dabei ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Aber immer - ich hätte bei den schönen Bentos keine Auswahl treffen wollen, die sahen ja alle toll aus :-)

    AntwortenLöschen