Mittwoch, 5. Oktober 2011

Bento Nr. 79 Vollkorntoast mit Putenschinken

Da diese Woche der Montag ausgefallen ist, hat sich mein "Wandertag" vom Dienstag auf den Mittwoch verschoben, deshalb gibt es auch erst heute ein Brotbento. So wie sonst immer am Dienstag werde ich heute den ganzen Tag unterwegs sein und wenn man den gesamten Arbeitstag im Auto verbringt, ist ein Brotbento besonders praktisch, es kleckert nicht. :-)

Ins Bento habe ich Vollkorntoast mit Putenschinken gepackt. Außerdem habe ich zwei Tomaten, Weintrauben, zwei Aprikosen, Gurkenscheiben und ein Ei eingepackt.  Zum Schluss kamen noch zwei Kirschen hinein, ich denke mal, das waren dieses Jahr die letzten.


Kommentare:

  1. Mmh... sieht wieder wahnsinnig lecker aus und gesund is es auch. ^^

    AntwortenLöschen
  2. Das war auch wirklich lecker, ich kann gar nicht glauben, das ich in Vorbentozeiten immer nur Stulle mit Apfel oder Joghurt mit genommen habe. Mit so vielen verschiedenen Sachen ist das wirklich leckerer. LG

    AntwortenLöschen
  3. ich hatte heute auch ein aufgeschnittenes eis zum mittag essen dabei^^ ich werde es noch bloggen

    AntwortenLöschen
  4. Ein aufgeschnittenes Eis - klingt ja interessant, bin auf den Post gespannt. LG

    AntwortenLöschen
  5. ich bekomm die auch nicht so hin^^
    das waren förmchen mit denen gehts super

    AntwortenLöschen
  6. Ich habs auch schon mit Förmchen versucht aber entweder sind die Dinger zu kompakt oder sie zerfallen beim Herausnehmen aber ich übe weiter. LG

    AntwortenLöschen