Sonntag, 23. September 2012

Rucola-Tomaten-Salat


In Italien beginnt die Menüfolge für gewöhnlich mit Antipasti. Darunter versteht man kleine sowohl kalte als auch warme Vorspeisen aber auch Salate gehören dazu. Ich hatte aus Limone einen sehr aromatischen Basilikum-Balsamico mitgebracht, wer den nicht hat verwendet einen hellen Balsamico und etwas fein gehackten Basilikum

Zutaten:
6 Romana-Tomaten
1 Packung Mini-Mozzarella
200 g Rucola
3 Esslöffel Olivenöl
3 Esslöffel Basilikum-Balsamico
1 Teelöffel Honig
Pfeffer, Salz

Zubereitung:
Den Rucola waschen und trocken schleudern. Die Tomaten in Scheiben schneiden (die Endstücken für die Nudelsoße aufheben) und auf einen Teller anrichten. Öl, Balsamico, Honig, Pfeffer und Salz zu einem Dressing verrühren und mit dem Rucola vermischen, auf den Tomaten anrichten und die Mini-Mozzarella darauf verteilen. 


Kommentare:

  1. Ich mach mir ein wenig Sorgen. Ist mein Brief angekommen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein bisher ist bei mir nichts angekommen. Ich hatte gedacht, Du bist vielleicht noch im Stress und hattest keine Zeit. Aber ich melde mich, sobald er angekommen ist. LG

      Löschen
    2. Habe den Brief am Donnerstag bei der Post abgegeben. So lange brauchen Briefe doch sonst nicht. Hoffentlich kommt er heute an.

      Löschen
    3. Der Brief war heute in der Post aber das von Dir so akkurat zugeklebte Tütchen war leer. Ich habe schon an mir gezweifelt, dass mir beim Öffnen die Bohne rausgefallen wäre aber der Klebestreifen ist auch noch zu. *schulterzucken* Aber Dein Briefpapier ist ja niedlich. LG

      Löschen
    4. Dann war es Diebstahl. Und deshalb war der Brief wohl auch so lange unterwegs. Ich hatte das Tütchen nicht verklebt. Ich hatte eines, das man so zudrücken konnte.
      Echt unglaublich. Das tut mir leid für dich.
      Hm, 2 1/2 Bohnen habe ich noch. Eine könnte ich noch entbehren. Aber jetzt habe ich Angst, dass die wieder wegkommt. Hm, grübel, wenn ich mal wieder Chiffon backe, könnte ich dir ein kleines Kuchenpäckchen schicken. Geht als Maxibrief. Wenn ich da die Bohne reinlege, kommt sie bestimmt an. Was meinst du? Dann müsstest du allerdings noch warten.

      Löschen
    5. Auch der Briefumschlag war mit Klebeband verschlossen. Da wird wohl jemand dran gewesen sein, fiese Briefräuber. Du auf die Ehre (ohne Quatsch) von Dir gebackenen Chiffon zu bekommen, warte ich gerne. Allerdings hast Du ja noch einmal Portokosten, da bekomme ich langsam ein schlechtes Gewissen, dass Du soviel Mühe hast. Ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen. LG

      Löschen
  2. Ich liebe das! Hatte ich vor ein paar Tagen so ähnlich. Sehr lecker <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ich esse so gerne Tomaten - einfach himmlisch. :)

      Löschen