Sonntag, 6. Januar 2013

Tonkatsu (Schnitzel japanisch)


Ich wollte schon immer mal Panko ausprobieren aber bei uns gab es das bisher nirgends zu kaufen. Also habe ich bei meiner letzten Online-Bestellung extra welches mitbestellt und ich muss sagen, es ist wirklich ein Unterschied. Tonkatsu ist die japanische Version des Wiener Schnitzels und wird normalerweise auf Weißkrautstreifen serviert. Bei mir gabs zum Schnitzel Rotkrautstreifen (hatte ich gerade da *g*), gedämpfter Reis, Gemüse und Tonkatsu-Soße.

Zutaten:
8 Mini-Schweineschnitzel
2 Eier
Mehl
Panko
Pfeffer, Salz
Öl

Zubereitung:
Das Fleisch mit Pfeffer und Salz würzen und zuerst in Mehl wenden. Dann die Eier mit der Gabel verrühren und das Schnitzel darin wenden und zum Schluss mit Panko panieren. Die Schnitzel im tiefen Fett ausbacken. Auf Küchenkrepp etwas entfetten und in Streifen schneiden.



Kommentare:

  1. Huiiii lecker Tonkatsu!!!! Das sieht super aus und macht mir grad schon wieder Lust darauf! Tonkatsu gab's im Dezember bei uns auch, hat sogar meinem Göga geschmeckt (ich darf's also nochmal machen ^^). Wo bestellst du denn deine Zutaten, wenn ich fragen darf? Ich hab mir meine Tonkatsu-Soße beim letzten Düsseldorf-Besuch gekauft, aber nur dafür immer nach Düsseldorf...? Mein Panko hab ich übrigens bei uns im Real gekauft, die haben eine recht große internationale Abteilung.
    VlG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit Real hatten mir schon mehr erzählt aber bei unseren führen die das nicht, das internationale Regal (mehr ist es bei uns nicht) hat fast nur Soßen und so Fertigzeugs und das übliche, Bambus im Glas u. ä.
      Bisher habe ich immer sehr viel bei iyelo.de bestellt aber die Seite geht seit November nicht mehr. Das Panko und die Tonkatsu-Soße hatte ich jetzt bei www.asiamarkt-wing.de bestellt. Die haben zwar nicht dasselbe Sortiment aber eine schöne Auswahl und die Lieferung war auch OK, auch die frischen Sachen (ich hatte Kräuter). LG Danii

      Löschen
  2. Im Real??? Ok ich hab mir die Woche auch mal eins besorgt, zum ausprobieren. Bin noch nicht dazu gekommen hoffe aber nächste Woche.
    Deine Schnitzel sehen echt toll aus ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die waren auch wirklich gut und Panko werde ich jetzt öfters zum panieren verwenden. LG Danii

      Löschen
  3. Deine Schnitzel sehen phantastisch aus, ich muss erstmal googeln was Panko ist und was Tonkatsu...

    LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön dass man bei Google alles nachschlagen kann ;)

      Löschen